Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Jens Löser Aufmacher 02

Die Kernbotschaft

Die Kernbotschaft des Vertriebsexperten

Die Welt verändert sich radikal: Sie wird komplexer, dynamischer, schneller – und die Welt des Vertriebs ändert sich mit: Die Kunden werden immer informierter, die Preise in Sekunden weltweit vergleichbar, Kundenloyalität ist keine Selbstverständlichkeit mehr.

Um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern, bedarf es eines ganz neuen Denkens und Handelns im Vertrieb. Die Potentiale, die in der professionellen Vertriebsarbeit stecken, müssen erkannt und konsequent genutzt werden.

Für Unternehmen

bedeutet das, den Vertrieb nicht mehr als Black Box anzusehen, sondern die Potentiale einer vertriebsorientierten Unternehmensführung für Wachstum und Erfolg zu nutzen. Statt den Vertriebserfolg dem Zufall zu überlassen, ist es an der Zeit, ein nachhaltiges System des Erfolgs im Vertrieb zu initialisieren.

Führungskräfte im Vertrieb

werden sich aus manchem administrativen Wahnsinn befreien müssen, um mehr aktive Führungsarbeit leisten zu können. Sie müssen lernen, ihre Rolle als Innovator und Initiator für die Weiterentwicklung des Vertriebs zu leben und konsequent leistungs-, mitarbeiter- und kundenorientiert zu handeln.

Der erfolgreiche Verkäufer

der Zukunft wird zwei Fähigkeiten besitzen: ein Höchstmaß an Selbststeuerungskompetenz und professionalisierte Methodenkompetenz. Die Selbststeuerungskompetenz benötigt er, weil er in einer sich wandelnden Verkaufswelt nicht Bedenkenträger sondern Chancendenker sein muss. Die Nutzung optimaler Methodenkompetenzen führt trotz unsteter Umweltbedingungen zu nachhaltigem Vertriebserfolg.